Rad kaputt? Selber reparieren! - Heinz Zerres Montessori Materialien

Lernen mit Kopf und Hand
Schulmaterialien nach M. Montessori
Schulmaterialien nach M. Montessori
Heinz Zerres
Montessori Materialien
H. Zerres Montessori Materialien
H. Zerres Montessori Materialien
Direkt zum Seiteninhalt


Arbeitsmittel Übungen des Alltags:
Rad kaputt? Selber reparieren!


Lernziel:
Umgang mit Werkzeugen bei selbstständigem Flicken eines Fahrradschlauches, seiner Montage, dem Anbringen der Beleuchtungskörper und ihrer Verkabelung.

Arbeitsmittel:
Auf einem Rollbrett sind montiert: Radgabel mit Vorderrad, Vorrichtungen zur Befestigung von Lampe, Rücklicht und Dynamo, Luftpumpe, Werkzeugkiste (auch als Wasserbehälter nutzbar) mit: Trockentuch, Flickzeug, Kabel, Werkzeugen und Reflektoren.
Anleitungsmappe (11 Seiten) u.a. mit: Verlaufsplanung, Wahlaufgaben, Infos, farbigen Abbildungen.

Tätigkeit: 3 Aufgabenbereiche
Der Fahrradsimulator ermöglicht die Auswahl verschiedener Arbeiten: Schlauch flicken/montieren, Beleuchtung anbringen oder Reflektoren montieren. Funktionskontrolle.


Bestellnummer: wb-F
Kleine Reparaturen am Fahrrad
Zurück zum Seiteninhalt